DAX ®13.486,56-0,46%TecDAX ®3.146,05-0,84%S&P FUTURE3.312,00-0,39%Nasdaq 100 Future9.176,00+0,02%
finanztreff.de

Dt.Post MiniFuture S 38.91912 open end (UBS) - Porträt

0,660 -4,35%
WKN:UZ54J7 ISIN:DE000UZ54J76 Symbol: Gattung:Knock-Out Typ:Minifuture
Zeit: 20.01.20 Stuttgart

gesponsort von Goldman Sachs (Anzeige)

Alternative Knock-Outs auf DT. POST

Long WKN
GB3VKT
Hebel
5,04
Stop-Loss
28,70 EUR
Short WKN
GA4X22
Hebel
4,28
Stop-Loss
42,22 EUR

Kursdaten

0,660
-0,030
-4,35%
Währung: EUR
Zeit: 20.01.20
zur Chartanalyse

Ausgewählte Alternative

Dt.Pos Turbo S 39.04479 unlimited (COB)
Bid: 0,500 Ask: 0,510
Hebel 7,14
Basispreis 39,04
Werbung
Bid Ask
Kurs: 0,690 0,700
Stück: 11.000 11.000
Zeit: 10:00 10:00
Aktuell
Eröffnung: 0,680
Tages-Hoch: 0,680
Tages-Tief: 0,660
Schlusskurs: 0,660
Kennzahlen
Abstand Allzeithoch: 67,33%
Jahreshoch: 0,77
Jahrestief: 0,63
Performance 3M: -34,00%
Push aktivieren

Knock-Out Merkmale

Gruppe: Knock-Out
Knock-Out-Art: Mini
Knock-Out-Typ: Short
Bezugsverhältnis: 0,100
Basispreis: 40,96 EUR
Stop Loss-Barriere: 38,92 EUR
Quanto: nein
Fälligkeit: Open End

Basiswertinformationen

Name: DT. POST
Gattung: Aktie
ISIN: DE0005552004
Land: Deutschland
Börse: Xetra
Kurs: 33,99 -0,79%
Währung: EUR
Zeit: 10:02:09

Handelsinformationen

Ausübungstag: Open End
Letzter Handelstag*: Open End
Auszahlungstag: Open End
Erster Handelstag: 28.01.15
Börsenplatz: Stuttgart
Handelszeiten: 08:00 - 22:00 Uhr
*In der Regel kann das Wertpapier noch am Ausübungstag beim Emittenten gehandelt werden.

Emissionsinformationen

Emittent: UBS
Emissionsdatum: 28.01.15
Emissionspreis: 2,52
Emissionsvolumen: --
Basiswertkurs bei Emission: 28,49 EUR
Abstand zum Emissionspreis: -72,22%
Produktbezeichnung des Emittenten: Mini-Future auf Deutsche Post AG

Performancevergleich

1 Woche 1 Monat 6 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Knock-Out -8,33% ±0,00% -45,90% -5,71% -63,13% --
Basiswert ±0,00% -2,13% +15,56% +0,12% +41,73% +20,70%

Basiswert vs. Knock-Out

Basiswert Basiswert Knock-Out Performance
10% 37,39 EUR 0,36 -49,02%
7,5% 36,54 EUR 0,44 -36,87%
5% 35,69 EUR 0,53 -24,73%
2,5% 34,84 EUR 0,61 -12,59%
1% 34,33 EUR 0,66 -5,31%
+-0% 33,99 EUR 0,70 -0,45%
-1% 33,66 EUR 0,73 4,41%
-2,5% 33,15 EUR 0,78 11,69%
-5% 32,30 EUR 0,87 23,83%
-7,5% 31,45 EUR 0,95 35,97%
-10% 30,60 EUR 1,04 48,11%

Anlageidee

Anlageidee: Mini-Futures sind mit einem Basispreis und einer Stop-Loss-Schwelle, die dem Basispreis vorgelagert ist, ausgestattet. Bei Mini-Futures, die ohne Laufzeitbegrenzung sind, werden der Basispreis und die Stop-Loss-Schwelle regelmäßig unter Berücksichtigung der Finanzierungskosten angepasst. Mit dem Erwerb eines Mini-Futures wird an der Entwicklung des Basiswertes partizipiert. Steigt der Basiswert um eine Einheit, steigt im Falle eines Calls auch der Mini-Future um eine Einheit entsprechend dem Bezugsverhältnis.

Bei einem Put steigt der Mini-Future um eine Einheit, wenn der Basiswert um eine Einheit fällt. Der Hebeleffekt ergibt sich aus dem geringeren Kapitaleinsatz im Vergleich zu einer direkten Investition in den Basiswert. Die Stop-Loss-Schwelle liegt über Call oder unter Put dem jeweiligen Basispreis. Erreicht der Kurs des Basiswerts zu irgendeinem Zeitpunkt, während der theoretisch unbegrenzten Laufzeit die Stop-Loss-Barriere, verfällt das Produkt und wird mit einem Restwert abgerechnet, der in der Regel die Differenz der Stop-Loss-Barriere und dem Basispreises unter Beruecksichtigung des Bezugsverhältnisses ist.

Handeln Sie hier direkt über...

Consorsbank
Depot eröffnen Handeln
onvista bank
Depot eröffnen Handeln
flatex
Depot eröffnen Handeln
weitere Broker...
maxblue
Depot eröffnen Handeln
ING-DiBa
Depot eröffnen Handeln
comdirect
Depot eröffnen Handeln
Postbank
Depot eröffnen Handeln
TARGOBANK
Depot eröffnen Handeln
DEGIRO
Depot eröffnen Handeln
1822direkt
Depot eröffnen Handeln
Deutsche Bank
Depot eröffnen Handeln

Haftungsauschluss

Weitere Kurse

Börse Bid Ask
0,690 0,700
EURStück
Zeit
11.000
10:00:32
11.000
10:00:32
Frankfurt... 0,690 0,700
EURStück
Zeit
10.000
10:00:32
10.000
10:00:32
0,690 0,700
EURStück
Zeit
10.000
10:00:28
10.000
10:00:28
Push aktivieren

Hinweis

!

Dieses Produkt ist ein Open End Knock-Out.

WerbungSzenariorechner

Wie verändert sich dieser Knock-Out bei entsprechender Entwicklung des Basiswertes?
Performance des
Basiswertes:
+0%
EUR
Performance des
Knock-Outs:
+0%
0,69 EUR
Alternative Turbo
Optionsscheine von UBS
WKN
UY9L68
Fälligkeit
endlos
Hebel
7,62
+0%
1,870 EUR
WKN
UY7RMH
Fälligkeit
endlos
Hebel
6,00
+0%
2,310 EUR
WKN
UX7RXG
Fälligkeit
endlos
Hebel
4,14
+0%
3,300 EUR
WKN
UX5S8E
Fälligkeit
endlos
Hebel
2,57
+0%
5,210 EUR
weitere Turbo Optionsscheine von UBS
Den Basisprospekt sowie die endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: UY9L68, UY7RMH, UX7RXG, UX5S8E. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
zum ausführlichen Szenariorechner

Kennzahlen

Hebel: 4,86
Diff. zur Stop Loss-Barriere: 4,92 EUR
Diff. zur Stop Loss-Barriere in %: 14,47%
Aufgeld: 0,09%
Aufgeld p.a.: 0,00%
Innerer Wert: 0,70 EUR
Spread absolut: 0,01 EUR
Spread relativ: 1,43%
Zeitpunkt der Berechnung:
21.01.20 - 10:00:32, Ask: 0,70 EUR
Unsere Partner

Vergleich

  Knock-Out Basiswert
Differenz -4,35% -0,79%
Trades 7 1.244
Volumen 0,0 343,6Tsd
Umsatz 0,0 11,7Mio

Alternativen von UBS

Alternativen auf diesen Basiswert

Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Bundesregierung muss die Zeiterfassung in deutschen Unternehmen neu regeln, da der Europäische Gerichtshof vergangenes Jahr entschieden hat, dass sämtliche Arbeitszeiten erfasst werden müssen. Würden Sie eine richtige Zeiterfassung Ihrer Arbeitszeiten als sinnvoll erachten?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen