DAX®12.557,64-1,41%TecDAX®3.062,32-1,51%Dow Jones 3028.210,82-0,35%Nasdaq 10011.665,37-0,11%
finanztreff.de

Euro Bund-Future 12/2020 (EUREX) Turbo S 176.5 2020/12 (HSBC) - Porträt

0,920 EUR +135,90%
WKN:TT3HKZ ISIN:DE000TT3HKZ0 Symbol: Gattung:Knock-Out Typ:Short
Zeit: 21.10.20 Stuttgart

gesponsort von Goldman Sachs (Anzeige)

Alternative Knock-Outs auf EURO-BUND-FUTURE

Long WKN
GA5TRS
Hebel
22,68
Stop-Loss
169,40 EUR
Short WKN
GA8B8Z
Hebel
39,90
Stop-Loss
178,10 EUR

Kursdaten

0,920
+0,530
+135,90%
Währung: EUR
Zeit: 21.10.20
zur Chartanalyse
Bid Ask
Kurs: 1,030 1,040
Stück: 100.000 100.000
Zeit: 21.10.20 21.10.20
Aktuell
Eröffnung: 0,920
Tages-Hoch: 0,920
Tages-Tief: 0,920
Schlusskurs: 0,390
Kennzahlen
Abstand Allzeithoch: 65,64%
Jahreshoch: 4,22
Jahrestief: 1,45
Performance 3M: --
Push aktivieren

Knock-Out Merkmale

Gruppe: Knock-Out
Knock-Out-Art: Classic
Knock-Out-Typ: Short
Bezugsverhältnis: 1,000
Basispreis: 176,50 EUR
Stop Loss-Barriere: 176,50 EUR
Quanto: nein
Fälligkeit: 04.12.20

Basiswertinformationen

Name: EURO-BUND-FUTURE
Gattung: Future
ISIN: DE0009652644
Land: Deutschland
Börse: Eurex Exchange
Kurs: 175,56 -0,14%
Währung: %
Zeit: 22:03:58

Handelsinformationen

Ausübungstag: 04.12.20
Letzter Handelstag*: 03.12.20
Auszahlungstag: 11.12.20
Erster Handelstag: 26.08.20
Börsenplatz: Stuttgart
Handelszeiten: 08:00 - 22:00 Uhr
*In der Regel kann das Wertpapier noch am Ausübungstag beim Emittenten gehandelt werden.

Emissionsinformationen

Emittent: HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Emissionsdatum: 26.08.20
Emissionspreis: 3,63
Emissionsvolumen: --
Basiswertkurs bei Emission: 173,15 %
Abstand zum Emissionspreis: -71,35%
Produktbezeichnung des Emittenten: Turbo-Optionsschein

Performancevergleich

1 Woche 1 Monat 6 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Knock-Out -29,27% -40,82% -- -62,63% -- --
Basiswert +0,34% +0,67% +1,74% +4,36% +3,19% +14,38%

Basiswert vs. Knock-Out

Basiswert Basiswert Knock-Out Performance
10% 193,12 % -- --
7,5% 188,73 % -- --
5% 184,34 % -- --
2,5% 179,95 % -- --
1% 177,32 % -- --
+-0% 175,56 % 0,94 -9,62%
-1% 173,80 % 2,70 159,19%
-2,5% 171,17 % 5,33 412,40%
-5% 166,78 % 9,72 834,42%
-7,5% 162,39 % 14,11 1.256,44%
-10% 158,00 % 18,50 1.678,46%

Anlageidee

Anlageidee: Mit einem klassischen Knock-Out Produkt partizipiert der Anleger an der Entwicklung eines bestimmten Basiswertes. Steigt der Basiswert um einen Punkt, steigt auch das Knock-Out Produkt entsprechend dem Bezugsverhältnis um einen Punkt. Der Hebeleffekt ergibt sich aus dem geringeren Kapitaleinsatz im Vergleich zu einer direkten Investition in den Basiswert. Falls der zugrundeliegende Basiswert während der Laufzeit zu irgendeinem Zeitpunkt - auch intraday - die Stop-Loss Barriere berührt, verfällt das Produkt wertlos.

Handeln Sie hier direkt über...

flatex
Depot eröffnen Handeln
DEGIRO
Depot eröffnen Handeln
comdirect
Depot eröffnen Handeln
weitere Broker...
Consorsbank
Depot eröffnen Handeln
onvista bank
Depot eröffnen Handeln
maxblue
Depot eröffnen Handeln
ING-DiBa
Depot eröffnen Handeln
Postbank
Depot eröffnen Handeln
TARGOBANK
Depot eröffnen Handeln
1822direkt
Depot eröffnen Handeln
Deutsche Bank
Depot eröffnen Handeln

Haftungsauschluss

Weitere Kurse

Börse Bid Ask
Stuttgart 1,030 1,040
EURStück
Zeit
100.000
21.10.20
100.000
21.10.20
Frankfurt... 1,030 1,040
EURStück
Zeit
100.000
21.10.20
100.000
21.10.20
1,030 1,040
EURStück
Zeit
--
21.10.20
--
21.10.20
Push aktivieren

Hinweis

!

Dieser Knock-Out verfällt in 43 Tagen.

Kennzahlen

Hebel: 168,81
Diff. zur Stop Loss-Barriere: 0,94 EUR
Diff. zur Stop Loss-Barriere in %: 0,54%
Aufgeld: 0,06%
Aufgeld p.a.: 0,48%
Innerer Wert: 0,94 EUR
Spread absolut: 0,01 EUR
Spread relativ: 0,96%
Zeitpunkt der Berechnung:
21.10.20 - 21:59:39, Ask: 1,04 EUR
Unsere Partner

Vergleich

  Knock-Out Basiswert
Differenz +135,90% -0,14%
Trades 0 --
Volumen 0,0 649,2Tsd
Umsatz -- --

Alternativen von HSBC Trinkaus & Burkhardt AG

Alternativen auf diesen Basiswert

Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Volkswirte gehen davon aus, dass die Inflation in Deutschland im nächsten Jahr wieder anzieht, wenn der Sondereffekt der Mehrwertsteuersenkung ausläuft. Glauben Sie das auch?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen